Microsoft Visio - Modul I (Einstieg)
Online-Workshop

Microsoft Visio in der professionellen Anwendungspraxis Modul I: Basiswissen zu prozessbezogenen Visualisierungstechniken (Einstieg, live online)

MS Visio dient der Visualisierung von Prozessen bzw. Abläufen. Es erweitert das klassische Office-Paket um die Möglichkeit, hochkomplexe Zusammenhänge grafisch abzubilden. Seine Oberfläche ist genauso wie die Standard-Anwendungen – Word, Excel, Outlook usw. – durch ein fluides bzw. kontextsensitives Menüband (Ribbon) gekennzeichnet, was seine unmittelbare Anwendung gerade auch durch noch unerfahrene Anwender*innen stark befördert.

Dieses erste Modul einer webbasierten Seminarreihe gibt einen systematischen Überblick zur Struktur sowie zu den wesentlichen Grundfunktionen des Programms. Praxisnahe Beispiele veranschaulichen dabei die vielfältigen Möglichkeiten, anspruchsvolle Vorhaben mit Microsoft Visio, beispielsweise im Rahmen des Qualitätsmanagements, zu visualisieren.

Kernthemen:

  • Aspekte einer professionellen Visualisierung (Gestaltgesetze)
  • MS Visio in der Übersicht - funktionale Möglichkeiten und Grenzen
  • Der Backstage-Bereich: Dokumentenprüfung
  • Das erste Projekt - Arbeiten mit Standard-Shapes
  • Import von Daten (Excel-Arbeitsmappen, Access-Datenbanken)

Zum Ablauf des Webinars: Zielgruppe dieses webbasierten Seminars sind ambitionierte Anwender*innen, die fundierte Grundkenntnisse zur professionellen Anwendung von MS Visio erlangen möchten. Ein spezifisches Vorwissen ist für die Teilnahme nicht erforderlich (Level 1).

Zum Ablauf des VHS-Webinars: Die Online-Veranstaltung ist auf ein hohes Maß an Interaktion zwischen den Teilnehmer*innen sowie dem Referenten ausgerichtet. Dazu stehen durchgängig ein textbasierter Chat sowie im Falle kleinerer Gruppen auch die Mikrofon-Funktion der eingesetzten Videokonferenz-Software ZOOM zur Verfügung.

Für die Teilnehmerinnen besteht ferner die Möglichkeit einer parallelen Mitarbeit. Dazu empfiehlt sich der Einsatz von zwei Monitoren bzw. entsprechender Endgeräte. Nach Absprache können innerhalb einzelner Wiederholungs- sowie Übungssequenzen durch die Teilnehmerinnen individuelle Problemstellungen eingebracht werden.



In Kooperation mit der vhs Südost.


1 Abend, 01.02.2023
Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mi01.02.2023
18:30 - 21:30 Uhr
Online, Online
Thorsten Bradt
O161
Kursgebühr:
38,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Thorsten Bradt

Microsoft Project - Modul I (Einstieg) Online-Workshop

Microsoft Project in der professionellen Anwendungspraxis Modul I: Basiswissen zum planungsorientiertes Projektmanagement
O151
Mo 30.01.23
18:30–21:30 Uhr
Online
Plätze frei

Microsoft Project - Modul II (Aufbau) Online-Workshop

MS Project in der professionellen Anwendungspraxis Modul II: Planung, Steuerung und Überwachung von Projekten
O152
Di 31.01.23
18:30–21:30 Uhr
Online
Plätze frei

Microsoft Visio - Modul II Online-Workshop

Microsoft Visio in der professionellen Anwendungspraxis Modul II: Ablaufdiagramme und Visualisierung von Geschäftsprozessen
O162
Do 02.02.23
18:30–21:30 Uhr
Online
Plätze frei

Zeit- und Aufgabenmanagement Online-Workshop

Professionelles Zeit- und Aufgabenmanagement Workflows und Werkzeuge für die Anwendungspraxis (live online)
O102
Do 16.02.23
20:00–21:30 Uhr
Online
Plätze frei

Microsoft OneNote - vhsShortCuts Online-Vortrag

Microsoft OneNote in der professionellen Anwendungspraxis - Das digitale Notizbuch – individueller und kollaborativer Einsatz
O181
Mo 20.02.23
10:30–12:00 Uhr
Online
Plätze frei

Microsoft PowerPoint – Visuelles Storytelling Online-Vortrag

Visuelles Storytelling Erzählen statt Aufzählen!
O104
Mi 22.03.23
13:30–15:00 Uhr
Online
Plätze frei

Microsoft OneNote im Büromanagement Online-Vortrag

Professionelle Anwendungsszenarien
O105
Mo 03.07.23
13:30–15:00 Uhr
Online
Plätze frei

vhs Wolfratshausen e.V.

Hammerschmiedweg 3
82515 Wolfratshausen

Tel.: +49 8171 29866
Fax: +49 8171 911462
info@vhs-wolfratshausen.de
Lage & Routenplaner